SKODA PURKOWITZER 3.0 – Die nächste Generation übernimmt!

„Wenn alte Werte auf neue Ideen treffen, übernimmt die nächste Generation einen der traditionsreichsten SKODA Betriebe unseres Landes“
Kate & Ben 01

Unter diesem Leitsatz übernimmt Katrin Winkler 2020 als jüngste Tochter der Familie Purkowitzer mit Ehemann Benjamin Winkler, den seit 1957 bestehenden Familienbetrieb in Völkermarkt.
Katrin, die seit Jahren maßgeblich am Erfolg des Unternehmens beteiligt ist, verabschiedet Ihre Eltern Waltraud und Wilhelm Purkowitzer in die wohlverdiente Pension und blickt voller Motivation aber auch Respekt in die Zukunft: „Unser Ziel muss es sein, die alten familiären Werte meiner Großeltern und Eltern im Betrieb zu wahren, aber uns gleichzeitig auf die Zukunft vorzubereiten.“
Eine Aufgabe die, angesichts der immer schnelllebigeren Zeit in der wir uns befinden und einer sich stark verändernden Automobilbranche, nicht ganz einfach scheint.
Doch Katrin hat mit Ihrem Mann Benjamin Winkler (der die stellvertretende Geschäftsleitung übernimmt) nicht nur einen starken privaten Rückhalt an Ihrer Seite, sondern auch einen Geschäftspartner mit Erfahrung und Macherqualitäten, sowie mit Markus Komar einen Werkstättenleiter der dem Unternehmen seit fast 20 Jahren treu zur Seite steht und auf den man sich zu 110% verlassen kann.
Und mit genau dieser Kontinuität, Qualität und innovativen neuen Ideen, ist das Unternehmen fest davon überzeugt in eine positive Zukunft zu blicken.